Patentanmeldung für hochfunktionale Fahrradständer
IMS Design Collective: Patentanmeldung für hochfunktionale Fahrradständer
16. April 2020

Vom Hackathon #Wirvsvirus zum Umsetzungsprogramm in der Covid-19 Krise

Vom 20.-23. März 2020 fand der bislang größte Hackathon #wirvsvirus der Welt statt.

Mehr als 28.000 Teilnehmer, Paten und Mentoren entwickelten innerhalb von 48 Stunden in über 50 Themenbereichen mehr als 1500 Lösungen für die Covid-19-Krise. Inspiration dafür war der estnische Hackathon 1 Woche vorher. Mittlerweile ist daraus die globale Initiative #hackthecrisis geworden. Quer über den Erdball fanden oder finden Hackathons statt, weil sich Menschen für andere Menschen gegen die weltweite Pandemie einbringen. 

Für alle denkbaren Probleme – ob Medizingeräteherstellung, Ernteausfall, Mentale Gesundheit, Infektionsfall-Übermittlung, e-learning u.v.m. werden gemeinsam und ausschließlich digital Lösungsideen generiert und weiterentwickelt. Das Team vom Industrial MakerSpace war beim deutschen Hackathon von Anfang an dabei und hat sich über das Mentorenprogramm und beim abschließenden Bewertungsprozess engagiert. Die Lösungen wurden vor allem nach Umsetzbarkeit, Gesellschaftlichem Mehrwert, Skalierbarkeit und Innovationsgrad in meinem mehrstufigen Prozess bewertet. Eine Übersicht über alle Lösungsideen vom Hackathon #wirvsvirus befindet sich als Playlist im gleichnamigen YouTube-Channel

Wie geht es nun weiter?

Innerhalb der nächsten 6 Monate haben ca. 130 Lösungen – d.h. 130 Projektteams – die Möglichkeit mithilfe eines Unterstützungsprogramms ihre Lösungen zu verwirklichen und ins echte Leben zu bringen. Neben Mentoring und Beratung kann Unterstützung auch finanziell, mit Know-how oder einen Matching-Fonds erfolgen. Der Industrial MakerSpace ist eines von ca. 100 Unternehmen, das im Solution Enabler Program für Projektteams bereitsteht mit den Möglichkeiten eines MakerSpace und einer Maker Community.

Atemberaubend welche Kraft durch diese Initiative von 7 Organisationen und der Schirmherrschaft des Bundeskanzleramts entstanden sind.  

Fragen zu unserem Engagement jederzeit gerne an Community Manager Susann Schmid-Engelmann: sse@industrial-makerspace.com

Anmelden

Passwort vergessen?

Ein Kundenkonto eröffnen?